Arnd Gatermann
  |  www.arnd.de



Architektur  |  Design  |  Referenzen  Vita  |  Impressum



Freihandzeichnungen sind die Basis des Entwurfs

CAD-Zeichnungen und 3D-Computermodelle sind eine hilfreiche Unterstützung, aber entworfen wird immer noch beim Skizzieren und Zeichnen. Auf dem Skizzierpapier werden Flächen mit dem Rollplanimeter gemessen, die Zeichnungen werden dann eingescannt und für eine erste Präsentation mit Photoshop coloriert. Erst danach erfolgt die Ausarbeitung mit präzisen CAD-Strichen. Wenn es darum geht, schwierige Punkte zu klären oder Details auszuarbeiten, liegen auch in späteren Planungsphasen immer Stifte und Skizzierpapier bereit.

Bei der ITG in Düsseldorf entwerfe ich im hauseigenen Architekturbüro eine Vielzahl von Projekten. Vorwiegend handelt es sich dabei um großflächigen, innerstädtischen Einzelhandel und die Umstrukturierung bestehender Gebäude. Neben Neubauten haben auch Umbauten ihren architektonischen Reiz: Wenn aus Gründen der Flächenoptimierung Treppenkerne und Aufzugsschächte "verschoben" werden oder Fassaden komplett neu zu gestalten sind, dann ist der kreative Entwurf besonders gefragt.



Werkzeug


Geschäftshaus in Stade

Geschäftshaus in Stade

Baustelle mitten in der Stadt
Entwurf bei der ITG


Einkaufszentrum Übach-Palenberg

Übach-Palenberg
Entwurf bei der ITG


Geschäftshaus Essen-Steele

Essen-Steele
Entwurf bei der ITG


Einkaufszentrum in Wetter (Ruhr)

Einkaufszentrum Wetter
Entwurf bei der ITG


Nahversorgungszentrum Coesfeld

Coesfeld Hansestraße
Entwurf bei der ITG


Einkaufszentrum Vennehof Borken (Westf.)

Vennehof Borken
Entwurf bei der ITG


Karstadt Potsdam

Stadtpalais Potsdam
Fassade Jägerstraße, Entwurf bei RKW

Stadtpalais Potsdam
Fassade Gutenbergstraße, Entwurf bei RKW


 Einkaufszentrum CentrO. Oberhausen

CentrO. Oberhausen
Gesamtprojektleitung bei RKW


RWE-Hochhaus in Essen

RWE-Hochhaus
Vorentwurf im Büro Christoph Ingenhoven


Commerzbank-Hochhaus in Frankfurt/M. | Internationaler Wettbewerb (2. Preis)

Commerzbank Frankfurt
Wettbewerbsentwurf im Büro Christoph Ingenhoven


Entwurf für das Autohaus der Zukunft | Wettbewerb (1. Preis)

Autohaus der Zukunft
Wettbewerb während des Studiums


Weitere Projekte sind auf der Seite Referenzen aufgelistet.



Architektur  |  Design  |  Referenzen  Vita  |  Impressum